Typisch, dieses Blog läuft noch nicht einmal richtig und schon kommt das nächste Projekt. Ein Umstand der sich allerdings weniger aus einer Laune heraus ergeben hat, sondern feste Absichten mit sich bringt.

Es handelt sich dabei um die Domain bloodmoor.com die ein News-Blog sowie Forum rund um den PC-Titel Diablo 3 von Blizzard bereit stellt. Das Projekt wurde seit einiger Zeit nicht mehr weiter geführt und kürzlich bereits auf Ebay eingestellt. Wollte wohl Niemand haben, denn kurz darauf kam eine erneute Auktion die ich mir dann mal gemerkt habe.

Am Ende wechselten Domain und Daten für 120,95 Eur den Besitzer. Angesichts der geleisteten Vorarbeit über Einrichtung und mehrer Artikel ein guter Preis. Denoch muss ich zusehen dass die Domain populärer wird, regelmäßig Beiträge schreiben und das Projekt am Laufen halten. Denn nur durch Werbung wird es mehrere Monate, wenn es schlecht läuft bis zu einem Jahr dauern, bis das Geld wieder eingespielt ist. Ich bin allerdings zuverlässig dass regelmäßige Artikel und ein sich mit Leben füllendes Forum das Ganze beschleunigen.

Der Umzug erwies sich als recht friemelig, da bislang Subdomains und in den Artikeln Permalinks zur alten Domain gesetzt worden waren, ging von einem knapp vierstündigen Arbeitsaufwand abgesehen aber erfreulich problemlos über die Bühne.

An alle Diablo-Fans da draußen: Das war ein Wink mit dem Zaunpfahl ab und an auf bloodmoor.com vorbei zu schauen! 😉